Sie befinden sich hier:

Home Projekte Eisenbahnbrücken Aigengutstraße
Aigengutstraße

Aigengutstraße

Brücke über die Aigengutstraße

Die neue Eisenbahnbrücke wird in Form von zwei einfeldrigen WIB - Tragwerken

(Walzträger in Beton) mit durchgehendem Schotterbett ausgeführt.

Der Mittelpfeiler besitzt einen geschwungenen Pfeilerkopf auf dem die Elastomerlager auf Lagersockel liegen.

Die Widerlager und der Mittelpfeiler sind flach gegründet.

Im Grundriß liegt die Brücke in einem Kreisbogen mit einem Radius von 200 m.

Tragwerkslängen:  19,85 m + 16,79 m

Kreuzungswinkel: 64,79 Grad

DSCN0468 DSCN0473 DSCN0475

 

Highlights

  • alte-wacht2.jpg
  • BS4.JPG
  • flutbruecke.jpg
  • kaindl-fh.jpg
  • kaindl-floorhouse.jpg
  • sbl_zufahrt.jpg

Spezialprojekte

Umbau eines privaten Schlosses. Mehr...

Auf der Suche nach einem Job?

how we work

Dann sind Sie hier genau richtig. Offene Stellen: